Alex­an­der Pape, Ingo Ste­phan

Das Göt­tin­ger Elek­tro­tech­nik­un­ter­neh­men bode & Ste­phan hat einen neu­en Part­ner: die 1KOMMA5° GmbH. Der Ham­bur­ger Dienst­leis­ter für Solar­ener­gie­ver­sor­gung ver­stärkt die Neu­aus­rich­tung des tra­di­tio­nel­len Göt­tin­ger Unter­neh­mens.

Text: Kris­tin Schild | Foto: bode & Ste­phan GmbH

Bode & Ste­phan ist als Elek­tro­tech­nik­un­ter­neh­men in Göt­tin­gen eine fes­te Grö­ße. Doch etwas hat sich bei­na­he schlei­chend geän­dert: die Aus­rich­tung des Unter­neh­mens. „Wir waren immer im Elek­tro­hand­werk unter­wegs und haben im Zuge des­sen auch Pho­to­vol­ta­ik-Anla­gen instal­liert“, sagt Alex­an­der Pape, neben Ingo Ste­phan Geschäfts­füh­rer des Unter­neh­mens. „In Zukunft wer­den wir uns nur noch mit Pho­to­vol­ta­ik, Strom­spei­cher und Lade­tech­nik für E‑Autos beschäf­ti­gen.“
Die Nähe zum The­ma gibt es schon lan­ge, denn schon seit über 20 Jah­ren begeis­tern sich Ingo Ste­phan und Alex­an­der Pape für das The­ma Elek­tro­mo­bi­li­tät und Pho­to­vol­ta­ik. Inzwi­schen ist auch die Nach­fra­ge enorm gestie­gen, wes­we­gen man sich 2021 für die neue Aus­rich­tung ent­schied. Ein wich­ti­ger Fak­tor für die Nach­fra­ge ist die Strom­preis­ent­wick­lung: Zum einen steigt der Strom­ver­brauch zu Hau­se gene­rell durch Wär­me­pum­pen, Kli­ma­an­la­gen und E‑Autos. Zum ande­ren sind die Kos­ten pro Kilo­watt­stun­de deut­lich gestie­gen. „Des­we­gen geht man davon aus, dass in den nächs­ten zehn Jah­ren rund eine Bil­li­on Euro in die erneu­er­ba­ren Ener­gien gesteckt wer­den. Die Nach­fra­ge kommt dabei zu 80 — 90 Pro­zent aus dem pri­va­ten Bereich“, schätzt Pape.
Aus die­sem Grund ist auch der Ham­bur­ger Dienst­leis­ter 1KOMMA5° bei bode & Ste­phan ein­ge­stie­gen. Das Unter­neh­men besteht aus ehe­ma­li­gen Grün­dern und Mit­ar­bei­tern ver­schie­dens­ter heu­te gro­ßer Fir­men wie z. B. Tes­la. Das Unter­neh­men ist Mit­te 2021 mit dem Ziel ange­tre­ten, die Solar­tech­nik nun auf brei­ter Front güns­tig und effi­zi­ent an den Kun­den zu brin­gen. Dazu kauft das Unter­neh­men der­zeit euro­pa­weit Unter­neh­men wie bode & Ste­phan auf, die die Exper­ti­se rund um PV-Anla­gen und nach­ge­la­ger­te Tech­nik mit­brin­gen. So soll ein gro­ßer Rund­um-Solar­ener­gie­an­bie­ter ent­ste­hen, der bun­des­weit nach ein­heit­li­chem Qua­li­täts­stan­dard Solar-Pro­jek­te abwi­ckeln kann.
„Nach innen ver­folgt 1KOMMA5° das Ziel, das Hand­werk in die digi­ta­le Neu­zeit zu brin­gen und Pro­zes­se zu opti­mie­ren“, so Pape. „Das sind Grün­de, war­um wir die Part­ner­schaft ein­ge­gan­gen sind. Wir kön­nen uns so wei­ter um unser Kern­ge­schäft und den unter­neh­me­ri­schen All­tag küm­mern.“ Der Zusam­men­schluss hat die Ent­schei­dung für die Schwer­punkt­ver­la­ge­rung allein auf Solar­ener­gie noch ein­mal beschleu­nigt, und durch den wach­sen­den Unter­neh­mens­ver­bund sieht Alex­an­der Pape auch den Vor­teil, dass das eige­ne Pro­fes­sio­na­li­täts­ni­veau in die­sem Bereich wei­ter stei­gen wird. Im Rah­men des 1KOMMA5°-Unternehmensverbundes ist bode & Ste­phan nun für Mit­tel­deutsch­land im Bereich zwi­schen Kas­sel und Ham­burg für die Abwick­lung von Pro­jek­ten ver­ant­wort­lich.
Der­zeit gibt es einen mas­si­ven Struk­tur­wan­del von Ein­zel­be­trie­ben hin zu Groß­kon­zer­nen wie 1KOMMA5°, die klei­ne Betrie­be auf­kau­fen, was zum Teil auch die Nach­fra­ge mit sich bringt. Ein­heit­li­che Qua­li­täts­stan­dards durch gro­ße Part­ner sind daher von Vor­teil, auch was den Ver­wal­tungs­auf­wand betrifft. Das Göt­tin­ger Unter­neh­men ist mit sei­nen 46 Mitarbeiter:innen, davon 8 im Ver­trieb, gut auf­ge­stellt. „Ins­ge­samt haben wir im ver­gan­ge­nen Jahr zwölf neue Mit­ar­bei­ter ein­ge­stellt, beim Umsatz lagen wir letz­tes Jahr bei 6 Mio. Euro, die­ses Jahr rech­nen wir mit einer Ver­dopp­lung“, so Pape. „Für 2023 gehen wir von 18 — 20 Mio. Euro Umsatz bei einer Mit­ar­bei­ter­zahl zwi­schen 70 und 80 aus.“ 2022 wird eine wei­te­re Nie­der­las­sung in Salz­git­ter dazu­kom­men, 2023 eine wei­te­re in Lüne­burg. Die neue Geschäfts­stra­te­gie und die Part­ner­schaft mit 1KOMMA5° machen sich bemerk­bar.

bode & Ste­phan GmbH
Her­bert-Quandt-Stra­ße 6
37081 Göt­tin­gen
Tele­fon: 05 51 / 5 08 85–0
info@bode-stephan.de
www.bode-stephan.de