Prof. Dr. Dr. Hans-Wer­ner Buh­mann im Pati­en­ten­ge­spräch

Die Deut­sche Ren­ten­ver­si­che­rung bestä­tigt in ihrem offi­zi­el­len Qua­li­täts­ran­king, dass die Hei­li­gen­städ­ter Kli­nik zu den bes­ten sta­tio­nä­ren Reha-Anbie­tern in Deutsch­land gehört. Sowohl in der Ortho­pä­die als auch in der Kar­dio­lo­gie hat sie bei den sta­tio­nä­ren Reha­kli­ni­ken die dritt­höchs­te Punkt­zahl erreicht.

Text: Andrea Wald­mann | Fotos: Alex­an­der Klin­ge­biel, Chris­tin Engel, Mar­cel Main­zer

Die Kur­park­kli­nik hat sich über vie­le Jah­re hin­weg als eine der bes­ten Reha­bi­li­ta­ti­ons­kli­ni­ken Deutsch­lands eta­bliert, beson­ders in der Reha­bi­li­ta­ti­on von Hüft- und Knie-Total­en­do­pro­the­sen. Hier hat das Team der Kli­nik gro­ße Erfah­run­gen gesam­melt und sich auch im Bereich der chro­ni­schen Rücken­schmer­zen einen Namen gemacht. Prof. Dr. Dr. Hans-Wer­ner Buh­mann, ärzt­li­cher Direk­tor der Kur­park­kli­nik, ist dar­über hin­aus mit einem Lehr­auf­trag an der Uni­ver­si­tät Göt­tin­gen tätig. Er betont die Bedeu­tung einer engen Koope­ra­ti­on nicht nur mit den Ärz­ten der Uni­ver­si­täts­kli­nik Göt­tin­gen, son­dern auch mit den Ärz­ten des Ween­der Kran­ken­aus und der ortho­pä­di­schen Abtei­lung des Kran­ken­haus Neu-Maria-Hilf. Dies ermög­licht einen fort­wäh­ren­den wis­sen­schaft­li­chen Aus­tausch und trägt zur Wei­ter­ent­wick­lung der Reha­bi­li­ta­ti­ons­me­tho­den bei und macht die Kur­park­kli­nik zu einem bevor­zug­ten Anlauf­punkt für Anschluss­re­ha­bi­li­ta­ti­on aus den Göt­tin­ger Kli­ni­ken. Die durch­gän­gig gute Bele­gung der Kli­nik spie­gelt die hohe Zufrie­den­heit der Reha­bi­li­tan­den wie­der.
Ein wei­te­rer wich­ti­ger Aspekt, der die Kur­park­kli­nik aus­zeich­net, ist ihr hoher Hygie­ne­stan­dard. Die Kli­nik erhielt im Jahr 2024 das Gold­zer­ti­fi­kat der Akti­on Sau­be­re Hän­de, was ihre Hygie­ne­qua­li­tät bestä­tigt und sie zu einer ver­trau­ens­wür­di­gen Wahl für Reha­bi­li­ta­ti­ons­maß­nah­men macht.
Mit dem neu­en Qua­li­täts­sys­tem der Deut­schen Ren­ten­ver­si­che­rung, das seit dem 1. Juli 2023 die Bele­gung der Reha­kli­ni­ken regelt, wer­den Anzahl, Dau­er und Qua­li­tät der Leis­tun­gen sowie The­ra­pie­stan­dards und die Zufrie­den­heit der Reha­bi­li­tan­den bewer­tet. Die Kur­park­kli­nik erfüllt die­se Vor­ga­ben und erhält basie­rend auf die­sen Kri­te­ri­en hohe Punkt­zah­len.
Ein beson­de­res High­light der Kur­park­kli­nik ist die Flow­­zo­ne-App, eine digi­ta­le Trai­nings­platt­form, die über 600 Übun­gen und Semi­na­re für die Berei­che Ortho­pä­die und Kar­dio­lo­gie bie­tet. Die­se App, die in der Kur­park­kli­nik maß­geb­lich mit­entwickelt wur­de, ermög­licht es den Reha­bi­li­tan­den, ihre Reha­zie­le wäh­rend und nach der Reha­bi­li­ta­ti­on zu ver­fol­gen und das Gelern­te im All­tag umzu­set­zen.
Das Feed­back der Reha­bi­li­tan­den wird in der Kur­park­kli­nik ernst genom­men. Die hohe Nach­fra­ge nach Anschluss-Rehas und nor­ma­len Rehas zeigt die Zufrie­den­heit der Kli­nik­gäs­te. Mit einer Kapa­zi­tät von maxi­mal 3350 Pati­en­ten pro Jahr demons­triert die Kli­nik ihre Leis­tungs­fä­hig­keit. Ende letz­ten Jah­res wur­de erneut eine erfolg­rei­che Zer­ti­fi­zie­rung nach IQMP kom­pakt erreicht. Dies unter­streicht den uner­müd­li­chen Ein­satz des Teams für höchs­te Stan­dards.
Zusätz­lich zur medi­zi­ni­schen Exper­ti­se bie­tet die Kur­park­kli­nik ein ange­neh­mes Hotel­am­bi­en­te, das den Reha­bi­li­tan­den einen erhol­sa­men Auf­ent­halt ermög­licht. Kom­for­ta­ble Zim­mer, eine ent­spann­te Atmo­sphä­re und hoch­wer­ti­ge Ver­pfle­gung tra­gen wesent­lich zum Wohl­be­fin­den der Gäs­te bei. Das hoch­mo­ti­vier­te und freund­li­che Team steht den Reha­bi­li­tan­den rund um die Uhr zur Ver­fü­gung und sorgt für eine per­sön­li­che Betreu­ung.
Der Erfolg der Kur­park­kli­nik basiert auf einer Kom­bi­na­ti­on aus medi­zi­ni­scher Exzel­lenz und einem kom­for­ta­blen Umfeld, das den Reha­bi­li­tan­den einen ganz­heit­li­chen Gene­sungs­pro­zess ermög­licht. Das Team ist stolz auf sei­ne Leis­tun­gen und wird auch wei­ter­hin das Wohl der Reha­bi­li­tan­den und die Qua­li­tät der Arbeit an obers­ter Stel­le ste­hen.

Kur­park­kli­nik
Fach­kli­nik für Orthopädie und Inne­re Medi­zin
Fel­gen­tor 4
37308 Heil­bad Hei­li­gen­stadt
Tele­fon: 0 36 06 / 663–0
Tele­fax: 0 36 06 / 663–199
info@kghh.de
www.kurparkklinik-heiligenstadt.de